Über uns

Unser Verein wurde im Frühjahr 1992 gegründet,

startete im Frühjahr 1994 mit der Straßensozialarbeit in der männlichen Prostitutionsszene,

eröffnete am 1. 12. 1994 die subway Anlaufstelle für Jungs, die unterwegs sind und anschaffen,

unterhält seit 2002 ein Arztmobil und einen Beratungsbus für die aufsuchende Arbeit,

führte 2003 und 2004 eine umfangreiche Feldstudie mit Befragung von über 2000 Jungen in Berlin zu ihren Erfahrungen mit sexueller Ansprache und Gewalt durch,

bietet mit dem Projekt Ambulante Hilfen Hilfen zur Erziehung für Jungen an, die von sexueller Gewalt bedroht oder betroffen sind,

betreibt seit 2006 das Projekt berliner jungs zur Prävention und Beratung von Jungen, die von sexueller Gewalt bedroht oder betroffen sind,

bietet seit 2013 mobile unterstützende Traumahilfe an für Jungen und junge Männer, die im Zusammenhang mit sexueller Gewalt Belastungen erleben,

und hat im November 2009 seinen Namen geändert und heißt jetzt HILFE-FÜR-JUNGS e. V., die Vereinssatzung ist hier zu finden.


HILFE-FÜR-JUNGS e.V.
Nollendorfstraße 31
10777 Berlin

T 030. 219 65 167
F 030. 217 56 049

 

Spendenkonto:
Bank für Sozialwirtschaft

IBAN: DE03100205000003343402
BIC: BFSWDE33BER